Verladeschienen aus Aluminium

Artikel vom 25. Januar 2021
Anhänger und Aufbauten

Aluminium-Verladeschienen Typ VFR von Altec. Durch die Verwendung von Profilbausätzen sind Tragkräfte bis 60 t zu erreichen.

Für das Verladen von Baumaschinen und schweren Kettenfahrzeugen entwickelte die Firma ALTEC Singen spezielle Verladeschienen und Auffahrkeile aus Aluminium. Durch die Verwendung von Profilbausätzen ist es möglich, auf fast alle Verladesituationen einzugehen und Tragkräfte bis 60 t zu erreichen. Die durch Ausfräsung stark profilierte und robuste Fahrfläche garantiert sicheres und einfaches Befahren der Verladerampen in jeder Situation. Folgende Standardausführungen sind lieferbar: einhängbar mit Ankerschiene, Rohranschluss für 60-mm-Welle sowie mittig faltbar mit Stützfuß. Um diese Verladeschienen im täglichen Einsatz leichter zu bedienen, bietet Altec ein verschleiß- und wartungsfreies Hebesystem an, welche die zu bewegenden Kräfte minimiert. Ein Hauptkriterium bei der Entwicklung dieser Federunterstützung war die einfache und leichte Montage. Für kundenspezifische Sonderlösungen steht ein erfahrenes Ingenieurteam zur Verfügung. Und Sicherheit wird bei der Altec selbstverständlich groß geschrieben – alle Produkte sind sicherheitsgeprüft.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie