Kehrmaschinen

Artikel vom 20. April 2020
Anbaukehrmaschinen

Von den acht Modellreihen der Anbaukehrmaschinen von Ecotech erreichen fünf Kehrbreiten von mehr als 200 cm. Zum Beispiel die Kehrmaschine WS, ein hydraulisch angetriebenes Gerät, das speziell für den Einsatz mit Traktoren, Hofladern, Radladern oder Staplern entwickelt und gefertigt wurde. Die robust gebaute WS ist mit dem Eco Twin-System ausgestattet und kann auf Knopfdruck sowohl zum Sammeln als auch zum Freikehren verwendet werden. Der Allrounder verfügt serienmäßig über die einzigartige Eco Bürstenzentralverstellung, bei der durch das Drehen an einem Handrad der Bürstendruck stufenlos in Sekundenschnelle eingestellt wird. Aufwendiges Umstecken oder Einstellen von Stellspindeln, Laufrädern oder des Sammelbehälters entfallen. So spart die Eco Bürstenzentralverstellung wertvolle Arbeitszeit, Geld und verhindert schmerzhafte Verletzungen. Gleichzeitig wird durch den optimalen Druck die Bürste weniger abgenutzt und bleibt länger im Einsatz. Die Hauptbürste der Kehrmaschine WS rotiert auf einer beidseitig gelagerten Bürstenwelle und ist wahlweise mit Kunststoff-, Kunststoff/Stahl- oder dem Schneekehrbesatz erhältlich. Zusätzliche Ausstattung ist verfügbar wie der hydraulisch entleerbare Schmutzsammelbehälter, Seitenbesen links und rechts, die Wassersprüheinrichtung zur Reduktion der Staubbildung beim Kehren, zusätzliche Hydraulikzylinder, Begrenzungsleuchten, Warnflaggen und weitere Komponenten für den praktischen Einsatz. Die Kehrmaschine WS ist in Kehrbreiten von 120, 160, 200, 240 und 260 cm verfügbar. Die Kehrmaschine R ist zum Anbau an größere Trägerfahrzeuge wie Unimog oder große Traktoren gedacht. Sie eignet sich zum professionellen Kehren von Straßen und großen Flächen, die keine Schmutzaufnahme benötigen. Die leistungsstarke Kehrmaschine R überzeugt durch ihre hohe Belastbarkeit und lange Lebensdauer. Der integrierte Niveauausgleich mit dem Königszapfen ermöglicht selbstständiges, horizontales Anpassen der Maschine an den Untergrund und sorgt damit für ein optimales Kehrergebnis. Die Kehrmaschine ist mit Bürstenbreiten von 2,13 bis 2,8 m erhältlich und eignet sich auch im Winter zum Kehren von geringen Schneemengen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie