Handgeführte Kehrmaschinen / Winterdienst

Artikel vom 22. April 2020
Handgeführte Kehrmaschinen

Der handgeführte Radialbesen WR 870 Akku beim Schneefegen (Westermann).

Im Winterdienst muss schnell und effizient geräumt werden. Reinigungsspezialist Westermann Radialbesen bietet für solche Fälle sowohl handgeführte Kehrmaschinen als auch Selbstfahrer für kommunale Betriebe an. Für kleinere Flächen und kürzere Gehwege eigenen sich die ganzjährig einsetzbaren, handgeschobenen Radialbesen der Akku- und Honda-Serien von Westermann. Zum einen fegen sie dank ihres Bürstenwinkels Schnee auch wandbündig und auf unebenen Böden einwandfrei, zum anderen verhindern die tiefen Profile ihrer Vollgummiräder das Wegrutschen auf verschneiten Flächen. In der Grundausstattung sind die Besen mit einer Polypropylen-Bürste bestückt. Zudem zeichnen sie sich durch ihre leichte Handhabung und ihre Bedienerfreundlichkeit aus. Die robusten und langlebigen Selbstfahrer, Cleanmeleon 2, Cleanmeleon 2 PRO und Dozer, verfügen über diverse Anbauwerkzeuge, mit denen größere Mengen Schnee schnell geräumt werden können. Wahlweise kann hierzu ein Radialbesen, Schneeschild oder eine Schneefräse einfach montiert werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie