Mobile Schutzwände

Artikel vom 8. Mai 2020
Geräte und Maschinen

Die mobile Schutzwand SW2000 schützt alle Verkehrsteilnehmer sowie parkende Fahrzeuge vor Steinschlag bei Mäharbeiten mit Freischneidern und Motorsensen. Der verschweißte Aluminiumrahmen ist stabil und sehr leicht, so dass ein Versetzen der Schutzwand auch mit laufendem Freischneider bequem möglich ist. Ein aufgeschraubter Klemmrahmen ermöglicht einen einfachen Austausch des Schutznetzes. Das hochwertige, technische Gewebe aus PVC-ummanteltem Acrylgarn ist extrem reißfest und winddurchlässig. Die Schutzwand wird im Set ausgeliefert. Es besteht aus zwei Wänden mit einer Länge von je 2 m. So erhält man eine Gesamtlänge von 4 m. Die Schutzwand (4,0 x 0,9 m) kann jetzt bedarfsgerecht in jedem Winkel aufgestellt werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
URACA GmbH & Co. KG
Sirchinger Str. 15
D-72574 Bad Urach
07125 133-0
info@uraca.de
www.uraca.de
Firmenprofil ansehen