Friedhofsbagger

Artikel vom 11. Mai 2020
Allgemein

Friedhofsbagger von HUMER werden speziell auf die Bedürfnisse der Grabhersteller abgestimmt. Insbesondere bei engen Platzverhältnissen und schwer zugängigen Grabanlagen sind die Friedhofsbagger praktisch konkurrenzlos. Die Palette der HUMER Friedhofsbagger reicht quer durch alle Leistungsklassen. Allen gemein ist eine äußerst schmale Durchfahrtsbreite. Mit 70 cm Durchfahrtsbreite ist der Raupenbagger Humer Handy Mobil der größte und stärkste im Sortiment. Seine Konstruktion auf einem Gummiraupenfahrwerk sorgt für hohe Steigfähigkeit und maximale Wendigkeit. Der integrierte Hangausgleich bietet zusätzliche Sicherheit bei schwierigem Gelände. Er wird hydraulisch betätigt und funktioniert in beide Seiten. Die Stützfüße sind hydraulisch gesteuert und stufenlos dreh- und senkbar. Für eine hohe Arbeitsleistung wurde das Volumen des Greifers auf 100 l ausgelegt. Der Handy Mobil bietet hohen Sitzkomfort und perfekten Überblick über den gesamten Grabbereich. Der HUMER Handy Micro kommt mit 55 cm Durchfahrtsbreite auch auf besonders engen Friedhöfen gut zurecht. Sein bodenschonendes Räderfahrwerk hat permanenten Allradantrieb mit geschäumten Luftreifen und ist teleskopierbar. Damit kann man die Stabilität bei der Fahrt zur Grabstelle zusätzlich verbessern. Beim Transport sitzt der Fahrer nicht auf dem Gerät, er steuert mit der im Lenkhebel integrierten Steuereinheit, wobei sich das Tempo von 0 bis Schrittgeschwindigkeit variieren lässt. Ein hydraulischer Fahrantrieb und hydraulische Steuerung der Stützfüße erlauben auch bei dieser Konstruktion eine echte 1-Mann-Bedienung. 36 l Löffelvolumen und ein Schwenkbereich von 360 Grad machen das Arbeiten mit dem Benzinmotor-betriebenen HUMER Handy Micro angenehm. Der Stellrahmenbagger HUMER Handy Design benötigt lediglich eine Fahrbreite zur Grabstelle von nur 30 cm. Transport sowie Auf- und Abbau können auch hier von einer Person bewerkstelligt werden. Er ist problemlos am Pkw-Anhänger zu transportieren, denn er besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten: Bagger, Stellrahmen und Hydraulikgerät. Bei der Hyraulikeinheit können die Kunden zwischen Antrieb mittels Benzin- und Elektromotor wählen. Aber nicht nur Friedhofsbagger gehören zur Produktpalette. HUMER Friedhofstechnologie versteht sich als Komplettausstatter für Grabmacher und bietet die gesamte technische Ausstattung an. So zum Beispiel den Alu-Erdcontainer HUMER Handy Box: Der zerlegbare Grundrahmen sowie der geteilte Kipprahmen sind vollverzinkt und garantieren damit lange Lebensdauer. Die Containerwände sind aus Aluminium und lassen damit einfaches Handling zu. Die Hebehydraulik besitzt einen 4-Stufen-Zylinder und in Verbindung mit der konisch gebauten Ladefläche wird der Schüttvorgang wesentlich erleichtert. Zur Erleichterung der Arbeit steht gegen Aufpreis auch eine Hydraulikstation und ein Transportsystem zur Verfügung, beides mit Elektroantrieb.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie