Kanalreinigung

Artikel vom 11. Mai 2020
Saug-, Spül- und Spezialfahrzeuge

Der Micro-Combi ist eine Neuentwicklung der Kaiser AG. Er besticht vor allem durch sein kompaktes Design auf Basis eines Pickup-Fahrgestelles.

Innerhalb der Branche Kanalreinigung und industrielle Entsorgung ist Kaiser zum Synonym für innovative technische Lösungen geworden. Wesentliche Kernelemente der Kaiser-Fahrzeuge wie Hochdruckpumpe, Vakuumpumpe und Recyclingsystem stellen eigene Technologien dar und bilden eine optimal aufeinander abgestimmte Systemlösung. Durch ausgezeichneten Wirkungsgrad, mehr Nutzlast und geringen Wartungsaufwand kann eine hohe Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge gewährleistet werden. Die Geschichte der Kaiser AG basiert auf Innovationskraft und Erfindergeist, welche über einen Zeitraum von über 100 Jahren immer wieder technische Verbesserungen ermöglichten oder zu völlig neuen Produkten führten. Der MicroCombi ist eine Neuentwicklung, welche 2019 an der RoKaTech in Kassel zum ersten Mal präsentiert wurde. Er besticht vor allem durch sein kompaktes Design sowie eine optimale Gewichts- und Achslastverteilung. Mit einem maximal zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t und einer Gesamthöhe von maximal 1850 mm ist der MicroCombi tiefgaragengängig und kann mit jedem Pkw-Führerschein gefahren werden. Das ausgeklügelte Stauraumkonzept bietet flexible Ablagemöglichkeiten und maximal verfügbaren Platz. Das moderne Bedienkonzept basiert auf einem zentralen Bedienpult am Spülhaspel, einer Funkfernsteuerung sowie der elektropneumatischen Ansteuerung der wichtigsten Funktionen.

Das Konzept des Elegance HLR kann als klassischer Frischwasserkombi oder als Sauger mit einer kleineren HD-Einheit bezeichnet werden (Kaiser AG).

Der Elegance HLR (hydraulic, liquid ring) überzeugt mit dem für die Elegance Linie typischen modernen und eleganten Auftritt in Kombination mit der bewährten und leistungsorientierten Technologie der Kaiser AG. Das Konzept des Elegance HLR kann als klassischer Frischwasserkombi oder als Sauger mit einer kleineren HD-Einheit bezeichnet werden. Der hydraulische Antrieb der Komponenten erlaubt einen wartungsfreien und sehr komfortablen Betrieb. Die von Kaiser entwickelte und gebaute Wasserringpumpe, typischerweise in der Frischwasserkammer eingebaut, besticht durch kurze Saugleitungen zum Tank, wodurch maximale Leistung erreicht wird. Zusätzlich bietet das Umgebungswasser Geräuschdämmung und Kühlung der Vakuumpumpe.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie