Kommunaltransporter und Geräteträger groß

Artikel vom 14. Januar 2021
Kommunaltransporter und Geräteträger

Leistungsstark im Geräteantrieb und bequeme Sicht auf die Arbeitsfläche: Berky Trac wird vorwiegend im Forst und der Landschaftspflege eingesetzt.

Auch in kleinen Nischen ergeben sich Möglichkeiten für universal einsetzbare Geräteträger. Das nutzt auch Berky, ein Spezialist für den Gewässerbau, bekannt für seine Mähboote. Auf Rädern heißt Berky Trac 3700, eine Mischung aus Bagger und Systemtraktor. Hierbei handelt es sich um ein knapp elf Tonnen schweres, hydrostatisch angetriebenes Fahrzeug mit speziellen Parametern. Die Reichweite des Auslegerarms beträgt ab Mitte des Fahrzeugs rund neun Meter – damit kommt man nicht nur in Wassergräben hinein, sondern auch Böschungen hoch. Berky sucht seine Kundschaft bei Dienstleistern im Forst (Häckseln und Mulchen) und in der Landschaftspflege (Fräsen in Gräben oder Arbeiten an Bäumen). Auf Wunsch gibt es eine Hochdruckhydraulik-Anlage.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie