Kommunaltransporter und Geräteträger groß

Artikel vom 14. Januar 2021
Kommunaltransporter und Geräteträger

Kleine Stückzahl, große Aufgabe: Der Fuß-Trac 1600 bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten im gesamten Kommunalbereich.

In Kleinserie von derzeit 15 Einheiten im Jahr wird der Systemtraktor Fuß-Trac in Schönebeck gebaut. Er steht in einer Linie mit dem einstigen Projekt Mali-Trac, aus dem zwischenzeitlich der GT 140 geworden war – jetzt Fuß-Trac 1600. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 12 t, einer Außenbreite von gerade mal 2100 mm, zuschaltbarem Allradantrieb, Allradlenkung, Kraftheber und Zapfwellenantrieb (beides optional) jeweils vorn und hinten ist der Fuß-Trac für jeden Einsatz und für jedes Gelände gerüstet. Die zulässige Achslast von 6,5 t vorn und hinten macht ihn auch für den Anbau schwerer Geräte fit. Für die Vorderachsbelastung bedeutet dies, dass der Trac auch beim Einsatz schwerer Schneepflüge oder Fräsen kein hinten platziertes Gegengewicht braucht. Drei An- und Aufbauräume des Geräteträgers ermöglichen eine Vielzahl von Konfigurationen. Durch seine lastschaltbare, gefederte Lenktriebachse mit Niveauregulierung ist das Fahrzeug auch für Arbeiten in schwierigem Gelände gerüstet. Funktionalität und Komfort bietet die hydrostatische Allradlenkung mit vier Lenkvarianten. Somit bietet der Fuß-Trac 1600 einen für diese Klasse sehr attraktiven Wendekreis. Herzstück ist das im Hause entwickelte stufenlos-leistungsverzweigte CVT-Getriebe, das stets die Fahrt im optimalen Drehmomentbereich des Motors gewährleistet und eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h ermöglicht. Damit wird selbst das Anfahren an Steigungen unter schwerer Last kein Problem. Durch das schalt- und ruckfreie Fahren werden Motor und Getriebe geschont, der Verschleiß gesenkt und der Fahrer entlastet. Der Fuß-Trac ist mit kurzem und langem Radstand erhältlich, der Vier­zylinder-Deutz-Motor (Euro VI) leistet 156 PS.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
KM CONVERSION GmbH
Josef-König-Str. 1
D-76571 Gaggenau
07225 6803-0
gvi@koenigmetall.com
www.km-conversion.com
Firmenprofil ansehen