Häcksler/Holzzerkleinerung

Artikel vom 13. Februar 2021
Forsttechnik, Baumpflege und Waldarbeit

Neuer Schliesing Mittelklasse-Holzzerkleinerer 425 EX/TX mit 270° verdrehbarem Hackwerk und wassergekühltem Dieselmotor von Hatz.

Die Qualitäten der Mittelklasse-Holzzerkleinerer von Schliesing sind seit jeher eindrucksvoll: sie sind ausgestattet mit besonders leistungsstarken und größer dimensionierten Hackwerken, die um 270° drehbar sind – für den Baum-Dienstleister bedeutet dies ein sicheres und ergonomisches Arbeiten an den Verkehrswegen. Höhenverstellbare Zugdeichseln machen die Häcksler universell einsetzbar und die besonders breiten und hohen Einzugstrichter sind optimal für große Mengen sperrigen Hackgutes. Ideale Maschinen also für kommunale Arbeiten aber auch für die steigenden Anforderungen an professionelle Dienstleister in der Gehölzpflege. Diese Qualitäten greifen die neue 425 EX (Einachser) bzw. 425 TX (Tandemachs-Fahrwerk) auf und haben noch viele arbeitserleichternde Neuerungen in petto. Die 425 EX/TX (Stammholzeinzug bis Ø 22cm, Einzugsbreite: 300 cm, Gewicht: 1900 kg (EX) bzw. 1950 kg (TX) wurde von Grund auf neu konstruiert. Ein neuer, wassergekühlter Hatz Turbo-Diesel-Motor mit 36,4 kW (49,5 PS) liefert ordentlich Power. Beeindruckend leise und laufruhig geht die Maschine mit Common-Rail-Technologie ans Werk. Es zeigt sich, dass – trotz gleicher Leistung wie der im Vormodell verbaute Motor –- dieser Hatz-Motor nochmals bis zu 33 % mehr Drehmoment auf die Hackscheibenwelle bringt. Kunden der neuen 425er-Maschinen können sich daher über einen deutlich schnelleren Arbeitsfortschritt freuen. Zudem sprechen auch handfeste wirtschaftliche Argumente für das neue Modell: Wartungserleichterungen wie z. B. beim Keilriemenwechsel, aber auch verlängerte Motor-Wartungsintervalle (erst nach 400 Stunden) reduzieren ebenso die Unterhaltskosten wie die Kraftstoffeinsparung durch die digitale Motorsteuerungstechnik.

Schliesing Holzzerkleinerer auf hydraulisch verstellbarem Raupenfahrwerk.

Raupenhäcksler mit Hangausgleich werden in besonders unwegsamem Gelände eingesetzt – Zuverlässigkeit und Arbeitssicherheit sind bei diesen Arbeiten essentiell. Das Modell 235 MXRH (25,7 kW/35 PS) bzw. 300 MXRH (33 kW/45 PS) hat eine Einzugsbreite von 24 cm und zerkleinert somit Stammholz bis Ø 19 cm. Der Raupenhäcksler wiegt ca. 1900 kg und besitzt eine maximale Bodenfreiheit von 640 mm. Eine verbreiterbare Spur von 1460 auf max. 1960 mm bringt ein deutliches Plus an Standsicherheit und Kippstabilität und lässt die Maschine im Gelände noch größere Hindernisse überwinden. Eine optimierte Motoraufhängung gewährleistet ruhigen Lauf, verbessert die Kraftübertragung zum Hackwerk und steigert die Wartungsfreundlichkeit des Raupenhäckslers. Baum-Dienstleister, die mit der Pflege von Verkehrswegen an Böschungen beauftragt sind, wissen aber auch Details wie die massive Stahlrahmen-Sicherung um die Fahrwerkshebel zu schätzen. Schliesing verbaut ausfallsichere Systemkomponenten und Kettenschiffe der höchsten Qualitätsstufe. Das besonders leicht laufende, verdrehbare Ausblasrohr auf Kugeldrehkranz ist eine echte Arbeitserleichterung bei häufigen Positionswechseln. Außerdem wurden die Ausstattungsoptionen mit verschiedenen Varianten der Ausblasrohre erweitert. Als weitere Option ist auch eine steck- und wechselbare Seilwinde erhältlich.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie