Mehrzweckfahrzeuge

Artikel vom 28. Februar 2021
Allgemein

Das neu vorgestellte Mehrzweckfahrzeug GT 1101 besitzt eine Allradlenkung und weist eine hohe Nutzlast von 1,6 t aus (Bild: Schmelzer).

Neben dem aktuellen Friedhofsbagger-Programm präsentierte die Firma SCHMELZER erstmals auf der GalaBau 2016 in Nürnberg das neue Mehrzweckfahrzeug GT 1101. Der GT 1101 ist klein und kompakt und schon für Wegbreiten ab 1,10 m einsetzbar. Durch seine serienmäßige und in dieser Klasse einzigartige Allradlenkung eignet sich diese kleine Maschine vorzüglich für enges Friedhofsterrain. Eine hohe Zuladung bis 1600 kg, die kompakten Abmessungen und die hydraulische Lenkung mit vier Lenkungsarten sorgen für maximale Performance. Die gefederte Vorderachse mit großem Pendelweg ermöglicht hohe Fahrsicherheit auf der Straße und auch abseits von befestigten Wegen. Mit den mitgelieferten Systemkomponenten für Auf- und Anbauten an die Maschine ist nahezu jeder Einsatz von der Abfallsammlung bis zum Winterdienst möglich. Ein leistungsstarker Turbo-Dieselmotor von Kubota und bewährte hydrostatische Antriebskomponenten von Poclain ermöglichen einen besonders sicheren, zuverlässigen und langlebigen Betrieb des Fahrzeugs. Der kippbare Fahrerstand mit Hydrolagerung und großer Wartungsklappe sorgt für eine hervorragende Zugänglichkeit zu sämtlichen Aggregaten. Zusätzlich ist der GT 1101 aufwändig schallgedämmt und der Fahrerstand ist vom Fahrgestell akustisch entkoppelt. Der niedrige Einstieg, die übersichtliche Anordnung der Bedienelemente und der großzügige Steuerstand bewirken die  erforderliche »Wohlfühlatmosphäre«. Ein Heizgebläse mit Defrosterdüsen ist ebenso serienmäßig wie gefederte Sitze mit Beckengurt und eine verstellbare Lenksäule. Das geräumige Verdeck mit zusätzlichem Stauraum hinter den Sitzen kann auf Wunsch auch mit Türen ausgestattet werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie