Hochdruckpumpen für die Kommunaltechnik

Artikel vom 14. Oktober 2021
OHNE_UNTERKATEGORIE

Uraca Pumpenportfolio für die Kanalreinigung (Bild: Uraca).

Seit den frühen sechziger Jahren fertigt Uraca auch Hochdruckpumpen für den Einsatz in der Kanalreinigung. Dank ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit mit steigendem Erfolg. Bis heute ist dabei Kunden- und Marktnähe die Basis für ständig weiterentwickelte Produkte. Mit Leistungen von 10 bis 180 kW decken die Uraca-Pumpen das gesamte Spektrum und damit alle Anforderungen für die Kanalspültechnik ab. Das Unternehmen ist in diesem Bereich europaweit führend. Kraftvoll, robust und langlebig – ein Pumpensortiment, das die Anforderungen des Marktes erfüllt:

P3-08 – bis 30 kW: Die große Kleine bietet ein extrem breites Einsatzspektrum und rundet das leistungsstarke Portfolio nach unten ab.

P3-15 –bis 55 kW: Mit 63 kg die leichteste Pumpe ihrer Art und äußerst flexibel einsetzbar, prädestiniert z. B. für die Reinigung von Hausanschlüssen.

P3-19 – bis 83 kW: Mit ihrer 10 % höheren Leistungsdichte ersetzt die Pumpe nicht nur die bisherige KD708, sie erschließt damit auch ein weites Einsatzfeld.

KD718 – bis 110 kW: Mit bis 400 l/min gehört diese Pumpe seit Jahrzehnten zu den Erfolgsmodellen in der Kanalreinigung.

P3-45 – bis 135 kW: Mit einem Volumenstrom von über 470 Liter Wasser pro Minute bei einem Druck von 150 bar zeichnet sich die Pumpe bei annähernd gleichen Bauvolumen gegenüber der KD718 durch über 20 % mehr Leistung aus. Die integrierte Druckschmierung erlaubt einen Betrieb auch in extremen Schräglagen.

P4-45 – bis 175 kW: Die Pumpe erzeugt einen maximalen Förderstrom von mehr als 630 l Wasser pro Minute bei einem Druck von 150 bar und bringt nur 420 kg auf die Waage. Sie ist speziell für Großprofilreinigung sowie für Sonderanwendungen ausgelegt.

UD200: Alternativ zu den Kolbenpumpen liefert Uraca auch Druckumsetzer. Diese sind auf Grund ihrer niedrigeren Hubfrequenz noch schmutzwasserunempfindlicher und daher ebenso für den Einsatz mit recyceltem Wasser geeignet.

Hohe Betriebssicherheit und Wartungsfreundlichkeit

Bei allen Kanalspülmodellen wird besonders auf ein möglichst tiefes Wellenende geachtet, um einen problemlosen Aufbau auf jedem Fahrgestell zu gewährleisten. Getriebevarianten und Wellengestaltung lassen verschiedene Antriebsformen vom Nebenabtrieb bis zum direkt angeflanschten Hydraulikmotor zu. Einzelstopfbuchsen und hochwertige, Elastomer gedichtete Ventile runden die Eigenschaften für einen professionellen Einsatz der Pumpen ab. Hohe Betriebssicherheit und Wartungsfreundlichkeit zeichnen die gesamte Pumpenbaureihe aus. Auch der Betrieb mit Recyclingwasser ist kein Problem.

Schachtreinigung mittels dosierbarem Wasserstrahl der Spritzpistole SP250-Vario (Bild: Uraca).

Doch nicht nur die Pumpen, auch Ventile und Werkzeuge gehören zum Sortiment: Ein breites Programm von Hochdruckventilen garantiert den zuverlässigen und sicheren Betrieb der Kanalspülpumpen. Mit der »SP250-Vario« steht eine leichte Spritzpistole für große Volumenströme zur Verfügung. Der Anwender kann die Durchflussmenge ganz einfach über den Abzugshebel dosieren. Rohr- und Kanalreinigungsdüsen mit unterschiedlichen Düsenköpfen sowie verstellbaren Schlitten ergänzen das Programm. Die Uraca GmbH & Co. KG aus dem schwäbischen Bad Urach, führender Hersteller von Systemen und Komponenten für die Hochdruck-Reinigung, ist mit einem breiten Spektrum an Hochdruck-Plungerpumpen, Spritzpistolen und Ventilen kompetenter und bewährter Partner der Hersteller und Betreiber von Kommunalfahrzeugen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige
Logo URACA GmbH & Co. KG
Infos zum Unternehmen
URACA GmbH & Co. KG
Sirchinger Str. 15
D-72574 Bad Urach

07125 133-0

Firmenprofil ansehen