Schneepflugprogramm in vier Kategorien

Artikel vom 20. Oktober 2021
Schneepflüge

Teleskopschneepflug »Teplex«. Die Ausschublänge der Schare ist auch während der Fahrt stufenlos nach links und/oder rechts verstellbar (Bild: Bucher Municipal).

Das Produktportfolio von Bucher Municipal reicht vom kleinen, einscharigen Pflug mit einer Pflugbreite von 1450 mm bis zum zweifach teleskopierbaren Autobahn-Schneepflug mit einer Scharbreite von bis zu 6967 mm. Auf diese Weise kann den unterschiedlichen Anforderungen auf dem weltweiten Markt optimal Rechnung getragen werden. Im Detail unterteilt Bucher Municipal sein Schneepflugprogramm in vier unterschiedliche Kategorien: einscharige Schneepflüge, mehrscharige Schneepflüge, Teleskopschneepflüge und Keil-Vario-Schneepflüge.

Einscharige Schneepflüge

Zu den einscharigen Schneepflügen zählt unter anderem die Serie »Polyx« in den Größen »S«, »R«, »L« und »M«. Die Besonderheit: Die Schar besteht aus Polyethylen. Dieses Material besticht durch seine enorme Robustheit und Korrosionswiderstandsfähigkeit, da an dieser Oberfläche kaum Schnee anhaftet. Zugleich ermöglicht es eine bessere Schneeräumung und sorgt zudem für einen optimalen Schneeauswurf.

An der Spitze der Einscharpflüge steht der »Polyx M« – mit einer Pflugbreite von 3250 bis 4550 mm und einem Gewicht von bis zu 1150 kg können sie für härteste Einsatzbedingungen genutzt werden (Bild: Bucher Municipal).

Der »Polyx S«-Schneepflug gehört zu den leichten Schneepflügen und ist ideal für den Einsatz an Schmalspurfahrzeugen geeignet. Mit einer Pflugbreite von 1450 bis 2650 mm lässt sich der Pflug problemlos im innerstädtischen Bereich einsetzen. Im Mittelfeld der kommunalen Schneepflugbaureihe liegen die »Polyx R«- und »L«-Serien – mit einem Gewicht von 315 bis 720 kg und einer Pflugbreite von 2650 bis 3850 mm sind die Pflüge bestens für mittlere Räumaufgaben geeignet.

Mehrscharige Schneepflüge

Zur Gruppe der mehrscharigen Schneepflüge gehört die Baureihe »Ramox«. Hierbei handelt es sich um qualitativ hochwertige Mehrschar-Schwinglenker-Schneepflüge für den professionellen Einsatz im kommunalen Bereich mit einseitig hochgezogener Außenschar und stabilem Leiterrahmen. Die »Ramox«-Pflüge werden in Scharbreiten von 2600 bis 3600 mm und Gewichten von 765 bis 1020 kg angeboten. Speziell für den Autobahneinsatz stellt Bucher Municipal interessante Baureihen zur Schneeräumung zur Verfügung.

Teleskoppflüge

Die Teleskoppflüge der Baureihe »Teplex« überzeugen vor allem durch ihre Breitenvielfalt und die stufenlos verstellbare Ausschublänge der Schare, die entweder links und/oder rechts auch während der Fahrt ausfahrbar sind. Je nach Einsatzbedarf und den benötigten Räumbreiten kann zwischen zwei unterschiedliche Baureihen gewählt werden: den einfach oder zweifach teleskopierbaren Pflügen. Als Räumleisten stehen hier die patentierte Neopren,- Stahl,- Kunststoff- und Kombiräumleiste zur Verfügung. Die Serie »TE90S« gehört zur Kategorie der einfach telekopierbaren Schneepflüge und verfügt über eine Pflugbreite von maximal 5170 mm, wohingegen die zweifach teleskopierbaren Räumgeräte der Baureihe »TE90X« eine Pflugbreite von 6967 mm vorweisen können. Gerade auf Bundesstraßen und Autobahnen können die variablen Teleskoppflüge ihre Vorteile voll ausspielen. Weil Seitenpflüge und zusätzliches Bedienpersonal entfallen, kann eine dreispurige Autobahn von zwei Fahrzeugen mit je einem Mann Besatzung von Schnee befreit werden.

Keil-Vario-Schneepflüge

Die vierte Rubrik im Bereich der Schneeräumung nehmen die Keil-Vario-Schneepflüge ein. Sie sind bestens für den universellen Einsatz im kommunalen Bereich geeignet und sind in den Ausführungen »Arox«- und »Unix« verfügbar. Bei all diesen Baureihen hat der Anwender die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Pflugstellungen: Y-Stellung, Keilstellung und Diagonalstellung. Durch diese verschiedenen Räumpositionen kann das robuste und flexible System auf die unterschiedlichsten Einsatzbedingungen angepasst werden und ist somit für leichte bis schwere Räumaufgaben geeignet. Die Typenreihe »Arox« wird als reine Stahlkonstruktion angeboten und ist in den Pflugbreiten von 1750 bis 3000 mm und in den Gewichtsklassen von 300 bis 650 kg lieferbar.

Unimog U218 mit »Unix« Schneepflug (Bild: Bucher Municipal).

Die »Unix-Keilpflüge »S«, »R«, »L«, »M« hingegen bestehen aus einer Polyethylen-Schar und sind in Pflugbreiten von 1450 bis 3650 mm verfügbar. Die Pflugschar aus hochfestem und UV-beständigem Polyethylen wurde zusätzlich mit einem Spezialrahmen aus gehärtetem Stahl verstärkt, um schwierige und anspruchsvolle Räumeinsätze zu gewährleisten. Die Kombination dieser Materialien verleiht den Pflügen eine außergewöhnliche Robustheit bei geringstmöglichem Einsatzgewicht. Die Modelle »RC«, »LC« und »MC« können zusätzlich auf Wunsch mit einem innovativen Doppelräumleisten-System geliefert werden. Durch das Zuschalten einer zweiten Räumleiste aus Stahl sind diese Schneepflüge auch für eine aggressive Räumung bestens geeignet. Die patentierte Neoprenräumleiste ermöglicht eine fast lautlose Schwarzräumung von Schnee und Schneematsch. Die »Unix«-Baureihe ist aufgrund ihrer Vielfalt an unterschiedlichen Modellen sowohl für leichte Schmalspurfahrzeuge als auch für Traktoren, Radlader bis hin zu schweren Nutzfahrzeugen, Geräteträgern oder Schleppern geeignet.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie