Straßenschwemmfahrzeuge

Artikel vom 22. April 2020
Straßenwasch- und Spezial-Reinigungsmaschinen

Der Cityjet 3030 SW ist ein Hochleistungs-Schwemmfahrzeug auf Basis der bewährten Swingo 200+ Baureihe.

Überarbeitet wurde das Hochleistungs-Schwemmfahrzeug auf Basis der bewährten Swingo 200+-Baureihe. Es heißt nun Cityjet 3030 SW und hat einem 1800-l-Wassertanksystem, bestehend aus schlagfesten Kunststofftanks sowie einem Schwemmbalken mit 30° Schwenkwinkel (links/rechts). Die Nassreinigung erfolgt mit 70 l/min bei bis zu 200 bar. Dies garantiert eine effektive Schwemmleistung selbst bei hartnäckigen Verschmutzungen und größeren Schmutzmengen. Durch ihre kompakte Bauweise und die 4-Rad-Lenkung ist die Cityjet 3030 SW zugeschnitten auf enge Platzverhältnisse, schmalen Gassen, in Fußgängerzonen oder auch Gehwege. Bei besonders trockenen Klimaverhältnissen sorgt die Cityjet 3030 SW darüber hinaus für eine einfache und schnelle Staubbindung. Gleichzeitig erfolgt durch das Reinigungswasser eine Spülung der Kanalisation, was einem stehenden Abwasser und einer damit verbundenen Geruchsbildung entgegengewirkt. Die Oberflächenreinigung und die Beseitigung von Schmutz erfolgt dabei sehr effizient durch den flexibel steuerbaren Hochdruckschwemmbalken. Der Fahrer kann den Schwemmbalken individuell und intuitiv steuern, dies ermöglicht die ergonomische Bedienarmlehne. Optional ist hier auch ein teleskopierbarer Schwemmbalken verfügbar, welcher die Flächenleistung deutlich erhöht und zudem den noch flexibleren Einsatz garantiert. Mit bis zu 50 km/h erreicht das wendige Trägerfahrzeug einen großen Aktionsradius. Der stufenlose Fahrantrieb ermöglicht exaktes und einfaches Arbeiten. Im Inneren der Fahrerkabine sorgt eine höhen- und neigungsverstellbare Lenksäule inklusive Schwenkfunkion für eine bequeme Position – selbst für große Fahrer.

Zur Reinigung von besonders verschmutzten Flächen und größeren Verkehrsflächen hat Aebi Schmidt das Modell Cityjet 6000 im Programm.

Zwei Vorteile machen die größere Cityjet 6000 zu einem besonderen Helfer für Kommunen und kommunale Dienstleister: Sie besitzt die Leistungsmerkmale eines Lkw-Schwemmfahrzeuges und verfügt dabei gleichzeitig über die Wendigkeit und Maße eines Kompaktfahrzeugs. Ob beim Reinigen nach Wochenmärkten, dem Abschwemmen großer Plätze oder verbauter Areale – die Cityjet 6000 ist gleichermaßen geeignet für den Einsatz auf offenen Flächen sowie in engen Gassen oder verwinkelten Altstädten. Die Reinigungsbreite der Maschine kann zwischen 1800 und 3500 mm eingestellt werden. Für saubere Verhältnisse sorgen die Düsen des schwenkbaren Sprühbalkens, die mit einem Wasserdruck von 110 bar und einer Wassermenge von bis zu 170 l/min arbeiten. Der Sprühbalken ist jeweils um 15 Grad nach links und rechts schwenkbar, so dass auch schwer zugängliche Bereiche beim Einsatz geschwemmt werden. Um hartnäckigste Verschmutzungen zu reinigen, lässt sich zusätzlich der Winkel der Sprühdüsen verstellen oder ein weiterer integrierter Hochdruckreiniger einsetzen. Die Cityjet 6000 besitzt einen Tank mit 6300 l Volumen, so dass das Schwemmfahrzeug selbst bei maximaler Arbeitsleistung die Verkehrsflächen mindestens 40 min ununterbrochen reinigen kann. Dank eines laufruhigen und leistungsstarken 6-Zylinder-VM-Dieselmotors der neuesten Generation (Euro 6c) und diverser Sprühbalken- und Wasserpumpenoptionen kann die Cityjet 6000 für jeden Einsatz optimal ausgestattet werden. Das geräumige Fahrerhaus bietet dem Bediener eine sehr gute Rundumsicht auf sein Arbeitsumfeld. Zudem garantieren das robuste Fahrwerk sowie großzügig dimensionierte Scheiben- und Trommelbremsen für Sicherheit und Komfort auch bei der Höchstgeschwindigkeit im Transportmodus von 40 km/h. Geschwemmt wird mit einer Geschwindigkeit von bis zu 12 km/h – und zwar stufenlos regelbar.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
URACA GmbH & Co. KG
Sirchinger Str. 15
D-72574 Bad Urach
07125 133-0
info@uraca.de
www.uraca.de
Firmenprofil ansehen