Fächenreinigung / Schrubbdecks

Artikel vom 24. April 2020
Straßenwasch- und Spezial-Reinigungsmaschinen

Trilety TSW 2 Bodenschrubber mit Wasseranlage und drei hydraulisch angetriebenen Tellerbürsten.

Das Bodenschrubb-Aggregat TSW2 wurde für den Einsatz in Tiefgaragen, auf gepflasterten Oberflächen im innerstädtischen Bereich und extrem verschmutzten Flächen, bei denen der Einsatz von Reinigungschemie erforderlich ist, entwickelt. Das Gerät wird auf die Frontanbauplatte des Geräteträgers wie z. B. Bucher, Hako, Kärcher, oder in Kombination mit der Trilety TK-M29 Kehrmaschine aufgebaut. Das Schrubbdeck besteht aus drei hydraulisch angetriebenen Tellerbürsten. Die Arbeitsbreite beträgt 1250 mm. Unmittelbar hinter der Bürsteneinheit ist der Saugmund positioniert. Die Absaugbreite beträgt 1460 mm. Durch die Teilung auf zwei Saugschläuche (je 120 mm Durchmesser) kann das gesamte Schrubbdeck höher ausgehoben werden. Die beiden Saugschläuche werden danach zusammengeführt und an den Mittelsaugkanal des Trägerfahrzeugs angebunden. Die Wasseranlage, bestehend aus je zwei Wasserdüsen über den Tellerbürsten, ist über eine separate Wasserpumpe vom Fahrerhaus aus stufenlos verstellbar. Ein Schmutzwasser-Umlaufsystem sorgt für die Wiederverwendung des im Schmutzbehälter gesammelten Spritzwassers, das je nach Bedarf vom Fahrersitz zu- und abgeschaltet wird. Das Verhältnis zwischen Reinigungsmittel und Wasser wird über den Tausch der Düseneinsätze in der Dosieranlage geregelt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Schelling Nutzfahrzeuge GmbH
Westerburger Weg 26
D-26203 Wardenburg
04407 7176-0
verkauf@schelling-nfz.de
www.schelling-nfz.de
Firmenprofil ansehen