Akku-Gartengeräte

Artikel vom 11. Mai 2020
Allgemein

Der EGO LBX6000 bietet einen hohen Komfort und bewegt im Turbo-Boost-Modus sogar über 1000 m³ Luft/h – mehr als jedes benzinbetriebene Gerät.

Alle EGO Power+ Akku-Gartengeräte sind generell für anspruchsvolle Nutzer und auch den gewerblichen Einsatz gemacht. Wer jedoch Tag für Tag unter härtesten Bedingungen im Grüngewerbe das Beste in Sachen Leistung und Robustheit sucht, wird im neuen EGO-Sortiment für Profis fündig. Dies umfasst Freischneider (BCX3800E), Heckenschere (HTX6500E), Laubbläser (LBX6000E) sowie zwei rückentragbare Akkus (BAX1300 und BAX1500). Die neuen Werkzeuge sind für den langandauernden Einsatz ausgelegt und für eine besonders hohe Haltbarkeit konzipiert. Dadurch reduziert sich die Wartungszeit auf ein Minimum. Und wie immer bei EGO stehen auch die neuen Gartengeräte, was die Leistungsfähigkeit angeht, ihren benzinbetriebenen Mitbewerbern in nichts nach. Aber dank dem leiseren Betrieb, weniger Gewicht und Vibrationen sowie völliger Abgasfreiheit arbeiten diejenigen, die das Gerät täglich in Händen halten, deutlich stressfreier und komfortabler. Der LBX6000 setzt neue Maßstäbe für Laubbläser und ist der leistungsstärkste, auf dem Markt erhältliche handgeführte Laubbläser. Er liefert mehr Ausdauer, mehr Komfort und mehr Leistung als benzinbetriebene Geräte. Im Turbo-Boost-Modus bewegt er pro Stunde über 1079 m³ Luft, da haben selbst nassklebende Blätter keine Chance. Dabei bläst er erstaunlich leise und die Geräuschkulisse bleibt auch über die Jahre hinweg niedrig: Der integrierte Dämmstoff kann leicht und schnell gewechselt werden, sollte er vom abrasiven Staub über die Dauer in Mitleidenschaft gezogen worden sein. Eine zusätzliche runde Reduzierdüse sowie eine flache Düse können, wie das eigentliche Blasrohr, durch einen einfachen Klick-Verschluss gewechselt werden. Die Gartengeräte werden alle über rückentragbare Akkus mit Energie versorgt. Der neue BAX1500 liefert enorme Laufzeiten, mit nur einem einzigen Ladezyklus – mit einer Kapazität von 1568 Wattstunden hält er den Branchenrekord für rückentragbare Akkus. Die beeindruckende Leistungsfähigkeit, Effizienz und Langlebigkeit basiert auf einer intelligenten Einzelzellenüberwachung und dem Ausgleich der Zellen untereinander, sowohl während des Antriebs eines Werkzeugs als auch während des Ladevorgangs. Der BAX1500 zeichnet sich zusätzlich durch ein leicht tragbares, ergonomisches Design aus, damit die Benutzer den ganzen Tag lang bequem arbeiten können. Der BAX1500 besitzt die Schutzklasse IP56 und kann den stärksten Regengüssen widerstehen und immer noch das Werkzeug antreiben. Neben dem neuen BAX1500, dient der erst im Herbst vorgestellte rückentragbare Akku BAX1300 dem neuen Sortiment für Profis ebenfalls als Energiequelle.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie