Kommunaltransporter und Geräteträger groß

Artikel vom 14. Januar 2021
Kommunaltransporter und Geräteträger

Mit der Kehrmaschine in den Winterdienst: Die Bucher Citycat 5006 bietet nach ca. 30 min Rüstzeit diese Mehrfachnutzung.

Mehrfachnutzen mit einem Kehrfahrzeug bietet Bucher an. Das Fahrgestell der mittelgroßen Kehrmaschine CityCat 5006 (Fassungsvermögen des Kehrgutbehälters 5,6 m³) gibt es auch mit Wechselrahmen für den Winterdienst und erlaubt über ein spezielles Kupplungssystem das gleichzeitige Abkoppeln aller Hydraulik- und Elektroleitungen. Die Umrüstung nimmt nach Angaben des Herstellers 30 Minuten für einen Bediener in Anspruch. Als Streubehälter wird ein Husky 1500 W aus dem zum Konzern gehörenden Hause Gmeiner verwendet. Die Differenzialsperre der CityCat 5006 sorgt für Traktion auf Schnee und Eis. Zu Gute kommt dem auf diese Weise entstandenen Geräteträger die für die Kehrmaschine aus Lärmschutzgründen vorgenommene sehr effektive Abschottung des Motorraumes, denn dadurch sind die Aggregate auch vor Einwirkung von Nässe geschützt. Neben Winterdienstgeräten ist in der Funktion als Kehrmaschine auch der Einsatz eines Laubbläsers möglich. Die autobahntaugliche Höchstgeschwindigkeit auf Transportstrecken von 80 km/h gehört zur Grundausrüstung. Bereits seit 2018 hat die CityCat 5006 einen Dieselmotor nach der Abgasnorm 6c.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
KM CONVERSION GmbH
Josef-König-Str. 1
D-76571 Gaggenau
07225 6803-0
gvi@koenigmetall.com
www.km-conversion.com
Firmenprofil ansehen