Vielzweckgeräte/Kehrmaschine

Artikel vom 18. Februar 2021
Handgeführte Kehrmaschinen

Die eurosystems M 250 EVO in der Konfiguration als Kehrmaschine (Bild: eurosystems).

Die eurosystems Grundmaschine M 250 (P70) EVO ist wahlweise mit einem 4-Takt-Motor von Briggs & Stratton (Series 850 mit 190 ccm) oder Honda (GCV 200ccm ab Frühjahr 2020) ausgestattet. Die Bedienelemente sind funktional und übersichtlich angeordnet. Der Führungsholm der Maschine kann dem Bediener und dem Arbeitsvorgang individuell angepasst und komplett um 180° gedreht werden. Er lässt sich sowohl in der Höhe als auch zur Seite verstellen. Ermüdungsarmes Arbeiten ist somit gewährleistet. Durch die große Vielfalt der möglichen Front- und Heckanbaugeräte wird aus dem Mehrzweckgerät M 250 EVO eine absolute Vielzweckmaschine für den Ganzjahresbetrieb. Je nach Anbaugerät (Heck- oder Frontanbau) werden die Rückwärtsgänge zu Vorwärtsgängen und erlauben durch die Getriebeabstufungen einen flexiblen und dynamischen Arbeitseinsatz. Beim Schneeräumen ist so eine flexible Anpassung an die Schneehöhe und die Schneeverhältnisse möglich. Alle Anbaugeräte können separat am Holm zu- bzw. abgeschaltet werden. Die großen Räder verleihen der M 250 EVO (P 70) Bodenfreiheit, Standhaftigkeit und damit große Effizienz. Die Schnellstopp-Funktion garantiert optimale Sicherheit. Durch Loslassen der Bedienhebel bleibt das jeweilige Anbaugerät stehen – der Fahrbetrieb wird sofort unterbrochen. Nach Beseitigung des Hindernisses kann weitergearbeitet werden, ohne dass der Motor neu gestartet werden muss.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie