Klein, wendig und vielseitig einsetzbar

Artikel vom 17. November 2022
Midi-Kompaktkehrmaschinen < 1 m³

Der neue »Citymaster 400« ist ein kleiner, komfortabler und äußerst flexibler »Dienstleister« für Kommunen (Bild: Hako).

Der »Citymaster 400« ist effizient, wendig und bietet für Anwender viel Arbeitskomfort. Als multifunktionaler Geräteträger hat er laut Hersteller Hako den kleinsten Wendekreis in der 2-t-Klasse und ist mit einer Kehrbreite von 1550 mm und einem Gewicht von bis zu 1850 kg eine kompakte Maschine. Mit dem »Citymaster 400« erschließt sich das Unternehmen ein neues Segment der kleinen Maschinen im Bereich der Reinigungs- und Kommunaltechnik.

Alleskönner im Arbeitsalltag

Gerade für öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Sportplätze und Friedhöfe, Wohnanlagen oder Gewerbe- und Industrieflächen ist der kleine »Citymaster« nahezu ein Alleskönner. Er bietet im Arbeitsalltag eine hohe Vielseitigkeit als multifunktionaler Geräteträger. Nach dem Grundsatz »One for All« können verschiedene Aufgaben ausgeführt werden. Dank eines Schnellwechselsystems lassen sich die Werkzeuge von nur einer Person je nach Anforderung schnell und einfach austauschen. Im Handumdrehen ist der »Citymaster 400« mit Räumschild, Schneekehrmaschine und Kombi-Streuer für den Winterdienst einsatzbereit und sorgt für sichere Wege. Die Multifunktionalität dieses Geräteträgers ermöglicht auch gepflegte Rasenflächen in Verbindung mit einem Frontmähwerk. Zudem kann er als Zugfahrzeug für Anhänger eingesetzt werden oder kleinere Transporte mit dem optionalen Kipper auch direkt erledigen. Mit einer Geschwindigkeit von 25 km/h gelangt er unabhängig und zügig zum nächsten Einsatzort.

Im Bereich der Reinigungstechnik befreit der »Citymaster 400« mit einem effektiven Behältervolumen von 450 Litern Flächen von Laub, Schmutz und Müll. Mit dem optionalen Hochdruckreiniger lassen sich lokale Verschmutzungen leicht wegwaschen. Die Maschine reinigt umweltfreundlich und effizient. Der emissionsarme Benzinmotor der Abgasstufe V (24,2 kW) mit Hydrostat-Fahrantrieb (4×4) und einem 3-Wege-Kat läuft ebenso effizient wie vibrations- und geräuscharm. Im Vergleich zu einem Fahrzeug mit Dieselmotor wird kein AdBlue für die Abgasnachbehandlung verbraucht und reduziert so zusätzlich Kosten und Aufwand. Die Kehrmaschine erreicht mit 4 Sternen beim PM 2.5/PM10-Test Bestwerte. Die optimale Sicht in allen Arbeitsbereichen, der gehobene Sitzkomfort und die enorme Wendigkeit erlauben eine komfortable und intuitive Bedienung der Maschine. Die geräumige, vollverglaste Sicherheitskabine gewährleistet dank Klimaanlage und Heizung ganzjährig ein angenehmes Arbeiten und freie Sichtflächen. Das Lenkrad ist höhen- und neigungsverstellbar.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Schelling Nutzfahrzeuge GmbH
Westerburger Weg 26
D-26203 Wardenburg
04407 7176-0
verkauf@schelling-nfz.de
www.schelling-nfz.de
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden